Neustädter Sonnenschuss

13.-14. August 2021

Hier geht es zur Hall of Fame der zurückliegenden Sonnenschüsse

Der Link zum Tracker zum nochmal anschauen

Moin Moin Ihr Teilnehmer der 2. Auflage des Neustädter Sonnenschuss,

mittlerweile dürften alle Schiffe wieder in Ihrem Heimathafen liegen und deren Skipper und Co-Skipper das Event verdaut haben.

Wir möchten uns bei Euch für die zahlreiche Teilnahme bedanken. Was eine schöne Veranstaltung mit allem was der Segler liebt und darüber hinaus.

Es war alles dabei, über die Startlinie getrieben, hinter Fehmarn geflogen, Sonnenstich bis Sonnenschuss, Rum für Rasmus und Futter für die Fische…

Gerne würden wir die Regatta bekannter machen, solltet Ihr Lust haben uns ein paar Zeilen oder gar einen Artikel zu schreiben würden wir uns freuen. Wir werden versuchen ein wenig Presse zu bekommen.


Altbewährte Kurse wie 2020 allerdings mit mehr Optionen, in der Art, dass jetzt auch die kurze Strecke Doublehand und die lange Strecke Singlehand gesegelt werden kann.

Kurse

Es werden Rundkurse mit wenigen Tonnen als Wendemarken. Bei Westwindlage wird im Uhrzeigersinn, bei Ostwindlage entgegengesetzt herum gesegelt.

Kurze Bahn rund Fehmarn, rund Hannibal ~100 nm
Lange Bahn rund Fehmarn, rund Rödsand, rund Hannibal ~135 nm

Gruppeneinteilung

  1. bis 8 m
  2. > 8 – 10 m
  3. > 10 – 12 m
  4. > 12 m
  5. Multihulls

Meldegeld

Singlehand 100€
Doublehand 120€

Im Meldegeld inklusive ist das Liegegeld vom 12-15.8.

Aufgrund der unklaren Corona Lage können wir die Durchführung der Regatta nicht garantieren. Sollte es aufgrund von Auflagen nicht möglich sein, die Regatta stattfinden zu lassen, würden bereits überwiesene Startgelder selbstverständlich zurückgebucht.

Melden

Über Manage2Sail.

Tracking

In dieser Auflage wird ein professionelles Trackingsystem von TrakTrak mit selbstständigen Endgeräten eingesetzt.

Hier der Link zum Tracker

Segelanweisungen