Segelfilm

Hallo, schon jetzt möchte ich euch auf einen sehr bemerkenswerten Segelfilm aufmerksam machen, den das Kommunale Kino in Neustadt demnächst zeigt:
Dienstag, 13. März 2018 um 20 Uhr
Kino-Center – Vor dem Kremper Tor 5 . Neustadt

Last Ship Home
Mit Michael Weber und Thomas Weber von der Danzig-Crew

Kieler Studenten nehmen 1973/74 mit der „Peter von Danzig“ an der ersten Regatta um die ganze Welt teil (Whitbread Round The World Race). Als einziges deutsches Schiff, als einziges Schiff ohne Motor und als absolute Außenseiter – Hippies in Konkurrenz mit Marine-Eliten. Am Ziel, nach acht Monaten werden sie als „Best Loser“ geehrt.
Der Film verwendet ausschließlich die damaligen Super-8-Aufnahmen, die Tonspur erzählt das Abenteuer des dramatischen Rennens mit Auszügen aus dem Logbuch und literarischen Texten von Melville, Conrad, Michelet, Homer, Lenau nach. Die Euphorie, die dramatischen Stürme und Krisen, die Auseinandersetzungen und Spannungen an Bord, die Depression der Flauten – gesprochen von bekannten Schauspielern. Infos aus erster Hand gibt es im KoKi von Danzig-Crewmitglied Thomas Weber und Regisseur Michael Weber.
Regie: Michael Weber und Christian Ebert . Deutschland 2017 . 63 Min.

Wir empfehlen die Karten rechtzeitig im Vorverkauf im Buchladen Hochtorstrasse zu erwerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.